Teilräumliche Konzepte

Zur inhaltlichen Konkretisierung und zur Bearbeitung spezifischer Themen wird mittels teilräumlicher Konzepte die Regionale Entwicklungsstrategie untersetzt. Derartige Konzepte sind zum Beispiel Integrierte Ländliche Entwicklungskonzepte (ILEK) oder Planungen für Naturschutzgroßprojekte. Im Gebiet der RAG Hildburghausen-Sonneberg sind mehrere teilräumliche Konzepte bereits abgeschlossen oder noch in der Erarbeitung: 

  • ILEK Werratal-Gleichberge
  • ILEK Kompensationsflächenmanagement Landkreis Sonneberg
  • ILEK Bleßberghöhle
  • Naturschutzgroßprojekt Grünes Band
  • Erarbeitung und Umsetzung des Kulturentwicklungskonzeptes Hildburghausen-Sonneberg
  • Modellvorhaben "Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen" in beiden Landkreisen Hildburghausen und Sonneberg